Schriftzug Blasorchester der Feuerwehr Rinteln
dummy clear pixel
dummy clear pixel
Markus Plachta - der neue Dirigent des Blasorchesters02.09.2014
dummy clear pixel

Angela Voges übergibt symbolisch den Taktstock an Markus PlachtaHeute konnten wir bei der ersten Probe nach der Sommerpause unseren neuen Dirigenten Markus Plachta bei uns in Rinteln herzlich willkommen heißen!

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Bericht aus Rinteln-Aktuell, den Sie hier lesen können.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und langfristige musikalische Zusammenarbeit und bedanken uns für die Unterstützung zahlreicher Förderer!

Weitere Berichte und Fotos sehen Sie nach einem Klick auf das Vorschaufoto.


dummy clear pixel
Feubori-Mitmachtag im Feuerwehrhaus Rinteln05.07.2014
dummy clear pixel

Nachwuchsmusiker unter Leitung von Wiebke Reese Musikschule Mensching beim Mitmachtag Blasorchester Feuerwehr Rinteln

Am heutigen Samstag stand für unsere Nachwuchsmusiker die erste musikalische Leistungsprüfung in Theorie und Praxis an, die alle mit Bravour meisterten. Am Nachmittag erfolgte dann die Urkundenüberreichung im Rahmen unseres Mitmach-Tages. Weitere Bilder vom Tage sehen Sie nach einem Klick auf das Vorschaufoto. Lesen Sie im Anschluss den Bericht von RintelnAktuell - vielen Dank für die schönen Fotos und den Bericht an Igor Vucinic! Klicken Sie auf den Text, werden Sie direkt zum Originalbericht weitergeleitet.

Thank you for the music: Feuerwehr Blasorchester Rinteln mit Medleys von ABBA & Co.  
Es waren nicht nur Stücke der schwedischen Pop-Band ABBA, die das Blasorchester der Feuerwehr Rinteln im Rahmen des Mitmach-Nachmittags am 05.07.2014 im Feuerwehr-Gerätehaus in der Seetorstraße zum Besten gegeben hat.Auch die Titelmelodie von „Pumuckl“ und „Biene Maja“ hatten die Mitglieder vom „Feubori“ im Repertoire, genau wie „Kalinka“, „Those were the days“ und auch böhmische Blasmusik von Ernst Mosch.Knapp zwei Stunden dauerte die Live-Vorführung in der Seetorstraße, zu der sich zahlreiche Zuschauer und Zuhörer einfanden. Den Beginn machte der musizierende Nachwuchs, der unter der Leitung von Wiebke Reese (Musikschule Mensching) die frisch erlernten und einstudierten Stücke vorführte. Das Besondere: Viele der Kinder legten am Vormittag der Veranstaltung eine interne Prüfung vor der Prüfungskomission des Feuerwehr-Blasorchesters ab und erhielten das Zertifikat über den bestandenen Einstiegslehrgang E Junior. Sie sind zur Proben-Teilnahme zum neuen Vor-Orchester eingeladen, die am letzten Freitag in den Sommerferien starten. Die Leitung wird von Angela Voges übernommen. Dirk Held vom Feuerwehr-Blasorchester führte humorvoll durchs Programm, kündigte die Musikinstrumente mit kleinen Versen an und sorgte für einige Lacher im Publikum, etwa als er reimend die Geschichte des Schlagzeugs beleuchtete: „Das große braune Bärenfell, spannen sie auf ein Gestell, links und rechts gut festgebunden, und die Trommel war erfunden“. Den Taktstock hatte dabei stets Angela Voges in der Hand, die seit Januar 2014 die Leitung des Orchesters übernommen hatte und noch bis Ende August im Amt bleibt. An ihre Stelle tritt ab Anfang September Markus Plachta aus Wunstorf. Der 25jährige Plachta, als Flötist beim Heeresmusikkorps (HMK 1) in Hannover tätig, wurde per Internet-Annonce auf die frei werdende Stelle aufmerksam. Da kein ehrenamtlicher Leiter für diesen Posten zu finden war, und die Position demnächst vergütet werden muss, sind Förderer und Unterstützer die dem Feuerwehr Blasorchester Rinteln finanziell unter die Arme greifen können, sehr willkommen.

 


dummy clear pixel
Gottesdienst zum Himmelfahrtstag in St. Nikolai29.05.2014
dummy clear pixel

Himmelfahrtsgottesdienst St. Nikolai RintelnUrsprünglich war die musikalische Begleitung des Gottesdienstes zum Himmelfahrtstag als "Open-Air" am Doktorsee geplant, musste aber kurzfristig aufgrund der Wetterlage in die St. Nikolai-Kirche verlegt werden. Mit gesanglicher Unterstützung der Gemeinde spielte unsere Bläserabordnung unter der Leitung von Angela Voges. Etwas Wehmut schwang hierbei mit, denn für unsere Kameradin, Pastorin Astrid Bunselmeyer, war dies der letzte Auftritt mit Feubori vor Ihrem Umzug ins Osnabrücker Land, wo Sie in Kürze neue Aufgaben übernehmen wird.

Weitere Bilder vom Himmelfahrtsgottesdienst sehen Sie nach einem Klick auf das Vorschaubild.


dummy clear pixel
Eröffnung der Rintelner Frühjahrsmesse 02.05.2014
dummy clear pixel

Eröffnung der Frühjahrsmesse 2014Heute war es wieder so weit - leider spielte das Wetter dabei nicht so mit -: Die diesjährige Frühjahrsmesse wurde auf dem Marktplatz durch das Aushängen des Messeprivilegs durch Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz eröffnet. Für die zahlreichen Gäste und Ehrengäste umrahmten wir unter der Leitung von Angela Voges den offiziellen Teil musikalisch. Weitere Bilder finden Sie nach einem Klick auf das Vorschaufoto.


dummy clear pixel
Verabschiedung von Theodor Diebietz in den musikalischen Ruhestand11.03.2014
dummy clear pixel

Ortsbrandmeister Thomas Blaue verabschiedet Theodor Diebietz in den musikalischen RuhestandNach über 50 Jahren aktivem musikalischen Dienst haben wir heute unser Gründungsmitglied Theodor Diebietz mit einer geselligen Feierstunde in den musikalischen Ruhestand verabschiedet. Der Rückzug in die Altersabteilung betrifft lediglich das aktive Musizieren an der Posaune, "unser Theo" kümmert sich weiterhin um die Orchesterfinanzen und ist für handwerkliche Reparaturen auch in Zukunft erster Ansprechpartner für das Blasorchester. Mit einem Präsentkorb, einer Bildercollage und einer Urkunde  - verbunden mit einem kleinen Wunschkonzert - haben wir Theo Diebietz schweren Herzens verabschiedet. Auch Ortsbrandmeister Thomas Blaue und sein Stellvertreter Rainer Kuhlmann liessen es sich nicht nehmen, an der Feierstunde teilzunehmen. Weitere Bilder vom Tage sehen Sie wie gewohnt nach einem Klick auf das Vorschaubild.


dummy clear pixel
dummy clear pixel
News
dummy clear pixel